Finanzielle Sicherheit

Um die Kosten für eine Bestattung bereits im Vorfeld abzusichern, gibt es verschiedene Möglichkeiten. Wir beraten Sie gerne dazu.

 

Das Treuhandkonto:

Sie unterschreiben bei uns einen Vertrag mit der Bestattungsvorsorge Treuhand AG. Danach zahlen Sie einen bestimmten Betrag (in der Regel auf Grundlage einer Kostenaufstellung von uns) auf ein Treuhandkonto ein.

Das Geld ist dort sicher für die Bestattung verwahrt und wird jährlich verzinst. Dritte können auf das dort eingezahlte Geld nicht zugreifen.
Eine Auszahlung erfolgt im Sterbefall direkt an den Bestatter. Einmal jährlich bekommen Sie außerdem einen Kontoauszug von uns zur Übersicht.

Das Treuhandkonto können Sie immer – ganz unabhängig von Ihrem Alter – eröffnen. Damit ist es insbesondere für ältere Personen eine gute Entscheidung.

Die Sterbegeldversicherung:

In Kooperation mit der Nürnberger Versicherung können Sie bei uns eine Sterbegeldversicherung abschließen.
Das hat folgende Vorteile:

  • keine Gesundheitsprüfung
  • Aufnahme bis zum 80. Lebensjahr möglich
  • sofortiger Versicherungsschutz bei Unfalltod
  • Versicherungssumme von 2.500 EUR bis 20.000 EUR
  • Monats-, Jahres- oder Einmalbeitrags-Zahlung ist möglich

 

Wir bieten Ihnen eine kostenfreie Beratung zu den Finanzierungsmöglichkeiten an. Rufen Sie uns einfach an und vereinbaren Sie einen Termin – wir kommen auf Wunsch auch gerne zu Ihnen nach Hause.